Mediation & CoachingLehrgänge und Seminare im Bereich Mediation & Coaching

Mediation
Streit und Meinungsverschiedenheiten gehören zum Leben dazu, im privaten wie im beruflichen Bereich. Verhärten sich aber die Fronten, ist das für alle Beteiligten belastend – und kann gerade in der Berufswelt enorme Kosten verursachen. Mediatoren sind deshalb als Experten für außergerichtliches Konfliktmanagement begehrt. Sie bringen Bewegung in festgefahren Konflikte und  unterstützen bei der Lösungsfindung. So lassen sich geschäftliche oder auch private Beziehungen verbessern.

In den IOM Ausbildungslehrgängen zum/zur Mediator/in lernen Sie spezielle mediative Kommunikationstechniken kennen, die Sie befähigen, souverän Aufgaben und Problemstellungen im Konfliktmanagement zu bearbeiten. Steigen Sie ein in ein ebenso spannendes wie gefragtes Tätigkeitsfeld!

Coaching
Jede große Veränderung beginnt mit einem ersten Schritt. Doch der ist keineswegs immer leicht! Coaches unterstützen Menschen dabei, ihre berufliche und persönliche Weiterentwicklung anzugehen. Auch im unternehmerischen Kontext – Stichwort Change Management – ist Coaching in den letzten Jahren zu einem unverzichtbaren Instrument geworden.

Die IOM Lehrgänge ermöglichen Ihnen einen praxisnahen Einstieg in ein abwechslungsreiches und erfüllendes Tätigkeitsfeld. Neben fundiertem Theoriewissen, z. B. im Hinblick auf Kommunikationstechniken und die gängigsten Coaching-Methoden, steht vor allem das „Erfahrungslernen“, also das praktische Simulieren und Erproben von Coachingprozessen im Vordergrund. Ziel ist, Sie zur Entwicklung Ihres ganz persönlichen Coaching-Stils zu führen – mit dem Sie Ihren Klienten dann helfen, Ressourcen zu aktivieren und Potenziale zu verwirklichen.

Wir beraten Sie gerne
0800 6 95 95 95 (gebührenfrei)
beratung@fom-iom.de
Silvia Sprenger
Silvia Sprenger
Betriebswirtin (VWA)
Abteilungsleiterin Fort- & Weiterbildung

Mitglied im: