Studienbegleitende Seminare

Brückenkurs Mathematik für Kooperationsstudiengänge der Hochschule Bochum

Selbstbewusst ins Ingenieur-Studium starten – Brückenkurs Mathematik

Geometrie, Algebra, Analysis – Ingenieure verständigen sich über mathematische Formeln und beschreiben komplexe technisch-physikalische Zusammenhänge mit Hilfe der Mathematik, und auch schon Studienanfänger sollten diese sicher beherrschen.

Um Ihnen den Start in das ingenieurwissenschaftliche Studium zu erleichtern und Ihre mathematischen Grundlagen aufzufrischen, bietet das IOM Institut für Oekonomie und Management ein 5-wöchiges kompaktes Repetitorium zur Vorbereitung auf die Kooperationsstudiengänge mit der Hochschule Bochum an. Festigen Sie Ihre Mathematik-Kenntnisse oder schließen Sie eventuelle Wissenslücken, damit Sie den Vorlesungen Ihres Ingenieur-Studiums optimal folgen können. So gehen Sie punktgenau vorbereitet und selbstbewusst in Ihr Ingenieur-Studium.

Zeiten und Orte (Änderungen möglich):

abends/samstags
Essen
Neue Termine in Planung.

dienstags und donnerstags von 18:00 bis 21:15 Uhr sowie 14-tägig samstags von 08:30 bis 11:45 Uhr und 12:00 bis 15:15 Uhr.

Voraussetzungen:

  • (Fach-)Abitur

Dauer:

ca. 5 Wochen

Seminar-/ Lehrgangsgebühr:

330 Euro, zahlbar als Gesamtbetrag oder in 3 Monatsraten à 110,00 Euro

Förderung:

Beschäftigte kleiner und mittlerer Unternehmen (bis zu 250 Mitarbeiter), die länger als zwei Jahre an keiner vom Betrieb veranlassten beruflichen Weiterbildung mehr teilgenommen haben, können eine Förderung von bis zu 500 Euro der Lehrgangskosten erhalten. Weitere Infos unter www.bildungsscheck.nrw.de Änderungen vorbehalten

Auszug aus den Inhalten: (Änderungen vorbehalten)

  • Kompaktrepetitorium Algebra

Zahlenmengen, Aussagenkalkül, Aussagenlogik, Term-Umformungen, Lineare Gleichungen, Gleichungssysteme, Ungleichungen, Logarithmen einschließlich logarithmischer Teilung, Exponentialgleichungen, Quadratische Gleichungen, Wurzelgleichungen


  • Kompaktrepetitorium Analysis

Funktionen-Relationen, Definitions- und Wertebereiche und deren technische Bedeutung, Lineare Funktionen, Lineares Optimieren, Quadratische Funktionen, Polynomfunktionen, Potenz- und Wurzel-Funktionen, Exponential- und Logarithmus-Funktionen


  • Kompaktrepetitorium Geometrie

Umrechnung von Einheiten, Geometrie des Dreiecks/des Kreises/des Raumes, Berechnung von Flächeninhalten, Satzgruppen des Pythagoras, Trigonometrische Beziehungen im Dreieck mit Anwendungen, Sinus- und Cosinus-Satz, Grundlagen Vektorrechnung: Spat-, Vektor-, Skalar-Produkt


  • Kompaktrepetitorium Differentialrechnung

Grenzwerte, Monotonie, Stetigkeit, Ableitungsregeln, Kurvendiskussion von ganz- und gebrochen rationalen Funktionen, Kurvendiskussion mit trigonometrischen sowie logarithmischen und exponentiellen Funktionen


  • Kompaktrepetitorium Integralrechnung

Flächeninhalts-Stammfunktion, unbestimmte und bestimmte Integrale, Flächenberechnung, Volumenberechnung

Wir beraten Sie gerne
0800 6 95 95 95 (gebührenfrei)
beratung@fom-iom.de

Informationen und Beratung

Sarah Schönwald
Sarah Schönwald
Ansprechpartnerin Brückenkurs Mathematik für Kooperations-studiengänge

Tel.: 0201 81004-309
E-Mail: sarah.schoenwald@fom-iom.de

Brückenkurs Mathematik

Downloads: Anmeldung